logo

Ausländische Fachkräfte, die nach Alberta in Kanada auswandern möchten, haben die Möglichkeit ein Nominierungszertifikat direkt von der Provinz Alberta zu beantragen.

Für die Beantragung eines Nominierungszertifikates in der Kategorie „Strategic Recruitment“, ist es nicht erforderlich ein Arbeitsangebot von einem kanadischen Arbeitgeber erhalten zu haben.

Nach Erhalt des Zertifkates kann ein Antrag auf Daueraufenthalt gestellt werden.

Die Provinz Alberta versucht mit diesem Programm, ausländische Fachkräfte dauerhaft anzuwerben, die in der Provinz dringend gebraucht werden.

Der erfolgreiche Erwerb eines Nominierungszertifikates der Provinz ermöglicht dem Antragsteller und seinen Familienmitgliedern eine Daueraufenthaltsgenehmigung zu beantragen. Die Bearbeitungszeiten bei der Einwanderungsbehörde sind signifikant kürzer als z.B. bei der Beantragung einer Genehmigung in der Kategorie “federal skilled worker”.

Wie funktioniert das Nominierungsprogramm in der Kategorie „Strategic Recruitment Stream“?

Grundsätzlich gibt es 3 Kategorien, in denen ein Nominierungszertifikate beantragt werden kann:

•    Handwerksberufe
•    Ingenieure
•    Antragsteller im Besitz eines Visum der USA

So bewerten uns unsere Kunden

  • "Schnelle Abwicklung, erstklassiger Service und umfassende Betreuung. 1+++++"
  • "Sensation, Preis/Leistung ist perfekt. Dankeschön!"
  • "Perfekte und schnelle Abwicklung. Immer
  • wieder gerne. Weiter zu empfehlen!!!"


Tel.: +49.89.2155.3207
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückruf Service

Sie haben Fragen, Wünsche oder Probleme bezüglich unserer Leistungen? Gerne rufen wir Sie zurück!

Rückruf

SiteLock